Schützenverein-Oedeme

SV-Oedeme

1924 gründeten einige Schießsportbegeisterte Oedemer und Häcklinger den Schützenverein Oedeme. Von diesem Zeitpunkt an wurde in Oedeme der Schießsport ausgeübt.

Der zweite Weltkrieg und seine Folgen zwangen die Schützen ihren Sport von 1939 bis 1949 zu unterbrechen, bis endlich im Jahre 1950 das Schießen in Schützenvereinen wieder erlaubt wurde.

Es dauerte nicht lange und der SV Oedeme wurde wieder ins Leben gerufen. Von da an gab es unzählige Erfolge auf der Kreis-, Bezirks- und Landesebene. Auch bei Deutschen Meisterschaften wurden schon Titel errungen.

Wichtige Termine 2016:

Wir hinterlegen hier die wichtigsten Termine für die kommende Sportsaison 2016-2017.
Bitte einfach nur auf den gewünschten Link klicken.

Jahresübersicht-Sportsaison 2016-2017

hier

Die aktuellen Könige:



Schützenfest Oedeme 2015: "Impressionen"





...